Statement der Fanszenen Deutschland

14.1.18


Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Eine Zeit geprägt von besonderen
Protesten und Ereignissen von der 1. bis zur 5. Liga. Die Proteste richteten
sich in erster Linie gegen die sich zuspitzende Entfremdung der Verbände,
allen voran DFB und DFL, von der Basis des Fußballs - uns Fans. Betrachtet
man die sechs Aktionsspieltage in ihrer Themenbreite und Geschlossenheit,
wird jedem, der sich nur ein bisschen mit Fußball beschäftigt und regelmäßig
Spiele seines Vereines live verfolgt, bewusst: wir befinden uns in einer
Phase der Veränderung.

Der Fußball in Deutschland mit seiner einzigartigen Fanlandschaft, seinen
unzähligen Fanszenen, seinen immer vollen Stadien, steht an einer roten
Linie.

Die Fans haben den Fußball in Deutschland zu dem gemacht für was er heute
bekannt ist und welchen Namen er auf der ganzen Welt besitzt. Im Gegenzug
gibt es leider unzählige Beispiele dafür, was den Fans in den letzten Jahren
als Rucksack mitgegeben wurde, nur damit die Spirale des Profits immer
weiter nach oben gedreht werden konnte. Die Aktionsspieltage seit dem
18.08.2017 haben klar gezeigt, dass nicht nur die Ultras oder "Hardliner"
die Nase voll davon haben, Jahr für Jahr neue Schikanen ertragen zu müssen,
nur um ihren Verein zu den Spielen zu begleiten zu können.

Nicht erst seit dem Standpunktgespräch beim DFB am 09.11.2017 in Frankfurt
ist uns bewusst, dass man den Fußball wohl nicht von heute auf morgen
allumfassend verändern wird. Wir sehen uns aber weiterhin in der Pflicht
dafür zu kämpfen, dass die genannte "rote Linie" nicht überschritten wird.
Im Anschluss an das Gespräch haben wir daher Positionspapiere zu den
drängendsten Problemen erarbeitet, die wiedergeben, was kurz- bis
mittelfristig verändert werden muss.



Weiterlesen...

Tombola Auflösung | Legio Augusta Hilft 2017

19.12.17


Die Auslosung der Tombola fand, wie geplant, nach dem Spiel am Legio Augusta Hilft Stand statt.
Da nicht alle Teilnehmer der Tombola anwesend waren, folgt hier eine Liste mit den Gewinnern + Preisen.


Schirm - 779
Block -  031 ; 416
Schal - 122 ; 992 ; 974 ; 352 ; 412 ; 167 ; 121 ; 115 ; 001 ; 125 ; 647 ; 571
Bier - 590
Aufstiegs DVD - 591 ; 290
Jogger FCA - 457
Trikot (grün) - 891 ; 035 ; 819
FCA Regenjacke - 658
Shirt (rot) - 605
Kurze Hose - 939 ; 224
Riegele - 476 ; 973
Shirt mit Unterschriften - 653 ; 203
Tattoo 120€  - 847
Bobadilla Trikot - 825
Stafylidis Trikot - 227
Verhaegh Trikot - 239

Falls Deine Losnummer dabei ist, schreib eine Nachricht an die unten angegebene E-Mail Adresse.
kontakt@ultras-augsburg.com

Legio Augusta Hilft 2017

14.12.17


(Bild anklicken für größere Ansicht)

Wichtige Siege gegen Mainz und Wolfsburg

3.12.17

FSV Mainz - FCA 1:3
25.037 Zuschauer (1.500 Schwaben)
Bilder zum Spiel.

FCA - VFL Wolfsburg 2:1
26.541 Zuschauer (200 Gäste)
Bilder zum Spiel.

Jahreshauptversammlung

27.11.17

Servus FCA-Mitglieder,

die FCA-Familie lebt – zumindest solange, sich die Familienmitglieder auch am Familienleben beteiligen. Heute Abend ist wieder Gelegenheit dazu, auf der Jahreshauptversammlung ab 19:00 Uhr im Schwabenstadion.

Aufsichtsrat und Vorstand berichten über das zurückliegende Geschäftsjahr des Vereins und der wichtigsten Beteiligungsgesellschaft unseres Vereins, der Bundesligatruppe. Sie legen Rechenschaft ab und erläutern die Entwicklungen rund um den Verein. Die Mitglieder können Fragen stellen und Anträge vorlegen.

Da die FCA-Familie tatsächlich lebt, trafen sich vor ein paar Tagen Vertreter der Szene Fuggerstadt mit den Vereinsverantwortlichen. In konstruktiver und vertrauensvoller Atmosphäre wurden einige Punkte angesprochen, die viele FCA-Mitglieder als dringendes Verbesserungspotential für den Ablauf der Mitgliederversammlungen sehen. Dabei haben wir uns sehr gefreut, dass die Verantwortlichen wesentliche Aspekte bereits selbst erkannt und zur Umsetzung vorgesehen haben. Wir sind optimistisch, dass die Teilnahme- und Kontrollmöglichkeiten der FCA-Mitglieder in den kommenden Jahren Stück für Stück gestärkt werden und sich nicht nur auf die alle paar Jahre anstehenden Wahlen beschränken müssen.

Die Mitgliedschaft im Verein ist nicht nur ein Mittel, um vergünstigte Tickets zu erlangen, sondern insbesondere auch die Verpflichtung zur Teilnahme am Vereinsleben. Deshalb bitten wir die Mitglieder: Nehmt Eure Rechte ernst und kommt zur Hauptversammlung des FC Augsburg! Wenn Ihr noch keine Familienmitglieder seid, dann schließt Euch uns an.

Szene Fuggerstadt